homemailimpressum

Besuch in Japan

yokohama-gericht Am 19.04.2005 war Christopher Brosch, Mitarbeiter des Instituts für Rechtsinformatik, zu Gast bei Prof. Takehiko Kasahara (http://www.cc.toin.ac.jp/sc/Kasahara/) an der Toin Universität in Yokohama/Japan. Es wurden die Einrichtungen des Cybercourt-Projektes besichtigt, unter anderem ein alter Gerichtssaal der Stadt Yokohama, der anlässlich des Neubaus des Gerichtsgebäudes in einem eigens errichteten Gebäude auf dem Universitätsgelände wieder aufgebaut wurde.

[19.04.2005]