homemailimpressum

Professor Rüßmann liest an der Keio Universität Tokio

Vom 8. bis 14. Oktober 2001 fanden an der Keio Universität in Tokio die "Saar Tage" statt. Professor Helmut Rüßmann, Direktor des Instituts für Rechtsinformatik, leitete die Delegation der Universität des Saarlandes. Er beteiligte sich mit drei Vorträgen an der Gestaltung des Programms:
Im Rahmen eines Symposiums zur Juristenausbildung sprach er zum Thema "Legal Education in the Age of Globalization of Law and Life". Er hielt eine Vorlesung für graduierte Studenten mit dem Titel "Consumer Contracts over the Internet: Which Law Applies, which Courts Decide" und leitete ein Seminar für Prozessrecht zum Thema "Der Zeitpunkt der Rechtshängigkeit im Internationalen Zivilprozessrecht".
Am 7. November wurde sodann dem Ministerpräsidenten des Saarlands, Peter Müller, die Ehrendoktorwürde der Keio Universität in Tokio verliehen. Professor Rüßmann betreute den Ministerpräsidenten während seines Aufenthalts in Tokio.

[28.11.2001]